WANNDA YOGACIRCUS | Yoga & Sound Festival

wannda-yoga-festival-yogacircus

Kaum ein anderes Medium verbindet Menschen so miteinander wie Musik. Musik versetzt alles Materielle in Schwingung, erobert Herzen und hat eine schon beinahe heilende Wirkung. Außer Musik hat diese Wirkung wohl noch Yoga und Tanz. Genau das richtige also, nachdem das Wanderlust Festival mittlerweile eher eine oberflächliche Werbeveranstaltung ist.

Yoga, Sound & Mehr

Freue Dich also auf das Wannda Yoga & Sound Festival! Denn hier versetzten dich Electro Beats und Yoga Sequenzen in einen Zustand voller Harmonie und Energie. Ein Tag für Körper, Geist und Seele.

Egal, ob du Yoga übst, Mantren liebst oder auf Electro Musik stehst, du bist am Samstag den 14. Juli 2018 auf dem Wannda Yoga Circus richtig. Motto, wenn nicht jetzt wann dann?! Und dabei dürfen sich alle angesprochen fühlen, egal ob Yoga Anfänger oder nicht. Das Programm beinhaltet Yoga-Workshops (für alle Levels geeignet), Kinderyoga, Bodyart, verschiedenste DIY Workshops (DIY Workshops: Mala, Kosmetik, Räuchern, Nachhaltigkeits-Vorträge) und Musik. Nicht nur Elektro, auch Harmonium Klänge.

Yoga Workshops

Lehrer Legenden machen diesen Tag zu einem besonderen Yoga Erlebnis 🙂

PETROS HAFFENRICHTER / jivamukti yoga & sound

RANJA WEIS / yin yoga

NADINE WEERTS / yoga & live music

PANOS KATSANDRIS / handstand workshop

EDDY GONZALES / kids yoga

ALEKA EVANGELOU / kundalini yoga

SINAH DIEPOLD / liquid groove yoga

WANNDA YOGACIRCUS Programm

Informationen zum Wannda Yoga Circus Programm und Tickets findest Du hier.

Was: Yoga, Mantra Concerts, Meditation, Feuertanz, Workshops, Live DJ Sets, Tanz, gutes Essen


Wo: Freimann


Wann: Samstag, 14.07.2018 11h-1h

Veranstalter: YOGANOMADEN, YOGATRAVEL & BEYOND, WANNDA

Yoga-Workshops, Electro Beats und du machen das Wannda Yoga & Sound Festival zu einem besonderen Tag. Wer kommt?

wannda-yoga-circus-münchen

Dir gefallen diese Beiträge bestimmt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.