Café Blá | Vegane Kuchen und Isländischer Kaffee in München

cafe_bla-in-münchen-islaendischer-kaffee

Blau ist meine Lieblingsfarbe. Kaffee liebe ich in allen Varianten. Kein Wunder also, dass das Café Blá in der Au eines meiner Lieblingscafés ist. „Blá“ heißt auf isländisch nämlich blau, die isländische ist der italienischen Kaffeekultur mindestens ebenbürtig und die hausgemachten Kuchen sind unvergleichlich.

Von der Isar nach Island

Das Café Blá liegt nahe der Isar direkt gegenüber vom Wirtshaus in der Au. Von der München Innenstadt am schönsten über die Insel des Deutschen Museums zu erreichen. Nach Island reist man wegen atemberaubenden Natur, dass sich ein Besuch auf der Insel ebenso aufgrund des Kaffees lohnt, wissen die wenigsten. Von wem auch? In München leben gerade mal 80 Isländer.

Bayrische Gemütlichkeit mit nordischem Ambiente

Draußen stehen polierte Holzstämme als Tische überdacht von blau-weißer Markise. Die Inneneinrichtung ist schlicht, hell und wird durch freundliches Weiß und frische Blautöne aufgepeppt. Trotz blau-weiß erinnert Einrichtung nicht im Entferntesten an bayrische Tradition. Dabei wird eine bayrische Wohlfühl-Atmosphäre durch nordisches Ambiente, sowie den erstklassigen Kaffee und die hausgemachten Kuchen erzeugt. Sogar die Kaffeemaschine von La Marzocca ist blau und spiegelt wieder mit wie viel liebevoller Detailarbeit das ganze Café von Inhaberin Stephanie geführt wird.


Isländische Kaffeekultur und perfekter Cappuccino

Warum ich hier immer Kaffee trinken könnte und ein Grund der mir persönlich besonders wichtig ist, dass der Kaffee selbstverständlich immer perfekt serviert wird. Hier wurde meinen zugegebenermaßen etwas peniblen Ansprüchen bist jetzt jeder Cappuccino, Americano oder Filterkaffee gerecht. Nordische Kaffeekultur zeichnet sich durch perfekten Kaffee aus. Erstklassige Espresso Crema, reichlich Schaum beim Latte Macchiato und der Cappuccino, wenn nicht mit Milch-Herz serviert, so doch mit porenfeinem, perfekten Milchschaum. Selbst der Soja Cappuccino macht hier mit feinporigem Milchschaum Veganer und laktose-intolerante Kaffeetrinker glücklich. Tadelloser Cappuccino-Schaum mit einer Milchvariante (Soja-, Reis-, Hafermilch) ist in den meisten Coffeeshops eine Seltenheit, im Café Bla Standard.

Die Kaffeebohnen, heißen Álfrún (Elfengeheimnis) und werden von der Rösterei Vits extra für das Café Blá geröstet (es gibt auch ein Café am Isartor).

cafe_bla-in-münchen-islaendischer-kaffee

Vegane Kuchen und isländische Spezialitäten

Der Kuchen ist wie eigentlich alles im Café Blá, hausgemacht und ein weiterer Beweis des guten isländischen Geschmacks. Einzigartig ist der Skyr-Kuchen mit Blaubeeren, ein Käsekuchen aus magerem, isländischem Quark (mit einem geringen Fettanteil und hohem Eiweißgehalt). Eindeutig ein Sportlerkuchen, leicht, erfrischen und nicht zu süß. Die Entscheidung wird durch das vegane Kuchensortiment, wie Birnen-Mandel-Tarte oder Chia-Zitronen Kuchen erschwert. Einzigartig-isländisch ist auch der Schoko-Lakritzkuchen. Frische Zimtschnecken gibt es schon für 1.50 Euro.

Waffeln frühstücken im Café Blá

Auf der Frühstückskarte stehen täglich isländische Waffeln bis 14:00 Uhr, mit süßem oder herzhaftem Topping. Für alle die zum Lunch keinen Kuchen oder Waffeln mögen gibt es ein Tagessuppe und Mittagsgericht. Meistens eine gesunde Bowl mit Quinoa, Linsen, Gemüse und Salat.

Auszeit und Fernweh nach Kaffee

Im isländischen Kaffeehaus fühlt man sich nicht nur als Isländer gleich heimatlich. Nordischer Kaffee und klärende Atmosphäre verleiten dazu Laptop oder Buch auszupacken und den restlichen Tag in diesem Stückchen Island in München zu verbringen. Dass es in Island kalt und frostig ist kann man sich nach einem Besuch im Café Blá nicht mehr vorstellen. Ein erholsames Stück isländische Insel mit einladender Gemütlichkeit, dass Fernweh nach Land, Leuten und seinem Kaffee weckt.

Café Blá Öffnungszeiten:


Montag – Freitag: 9.00–18.00 Uhr


Samstag: 09.30–18.00 Uhr, Sonntag & Feiertag: 09.30–17.30 Uhr


Adresse: Lilienstraße 34, 81669 München


Mehr über das Café erfährst du hier.

cafe-bla-islaendischer-kaffee-in-muenchen

Dir gefallen diese Beiträge bestimmt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.